Ein Orchester, Innen- und Außenaufnahmen, je 16 Einstellungen, an einem Tag.

 

Das war schon eine Aufgabe.

Das Brandenburgische Konzertorchester Eberswalde brauchte Fotos für die Pressearbeit. An einem Termin sollte das Orchester in den verschiedenen Besetzungen fotografiert werden. Es sollten sowohl Außenaufnahmen für die Open Air-Saison als auch Innenaufnahmen entstehen.

Wir wurden auch mit der Locationsuche beauftragt und entschieden uns für die Ufa-Fabrik. Bei gutem Wetter die Aussenaufnahmen auf den begrünten Dächern, bei schlechtem Wetter unter dem Open Air-Zelt und für die Innenaufnahmen den stilvollen Varieté Salon. Dazu brauchten wir abschliessbare Räume für die Instrumente, Garderoben zum Umkleiden und das Cafè Olé für den Kaffee zwischendurch.